Infobrief 1 - 2019

Platzaufbereitung

Mehr als 20 Mitglieder aus allen Altersgruppen haben sich am letzten Samstag auf der TCB-Anlage eingefunden, um den Vorstand bei dem „Frühjahresputz“ der Anlage tatkräftig zu unterstützen. Dafür möchte sich der Vorstand bei allen Helfern und Helferinnen ganz herzlich bedanken. Die gesamte Anlage – Plätze und alles drum herum – befindet sich jetzt wieder in einem hervorragenden Zustand.
 
Platzeröffnung
 
Der Einsatz der Helfer, das Wetter und unsere Geduld haben zur Konsequenz, dass wir jetzt kurz vor Karfreitag den Spielbetrieb auf allen Plätzen freigeben werden. Am Donnerstagnachmittag ab 16:00 Uhr kann auf allen Plätzen gespielt werden.
 
Platzpflege
 
Um den guten Zustand der Plätze längerfristig zu erhalten, sind einige Maßnahmen bei der Platzpflege zu beachten:
  • Bei trockener Platzoberfläche (hellroter Sand) vor Beginn des Spielens den Platz bitte ausreichend bewässern.
  • Kleinere Löcher, die beim Laufen enstehen können, bitte sofort wieder mit dem Fuß einebnen und kurz feststampfen.
  • Nach dem Spielen den Platz abziehen und die Linien kehren. Wenn nach euch keine weiteren Spieler den Platz benutzen möchten und es relativ trocken ist, bitte den Platz nochmals wässern.
  • Beim Abziehen mit dem Schleppnetz bitte darauf achten, dass die Plastikbodeneinsätze (Schutz für die Beregnerdüsen) nicht aus dem Boden gerissen werden.
Tag der offenen Tür
 
In Absprache mit der Tennisschule findet die offizielle Saisoneröffnung im Rahmen des Tages der offenen Tür am Sonntag, den 05.05.2019 statt.
Das Clubhaus ist ab 14:00 Uhr geöffnet. Genaueres zeigt das folgende Bild:

 
 
 
Diese Angebote sind nicht nur für interessierte Nichtmitglieder, sondern auch für alle TCB-Mitglieder gedacht.
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und freuen uns auf diesen Tag.
 
Offenes Gruppentraining
 
Wie schon in den vergangenen Jahren, soll auch in diesem Jahr wieder das offene Gruppentraining an jedem Montag in der Zeit von 19:00 – 20:00 Uhr stattfinden.

Die Gebühren betragen pro Teilnahme 6.00 Euro. Das Training findet statt, wenn min. drei Spieler anwesend sind.


Clubhausdienst
 
Positiv ist zu sehen, dass alle vorgesehenen Dienstwochen besetzt werden konnten. Dies bedeutet, dass wir uns an den jeweils vier Tagen pro Woche im Clubhaus wieder auf ein hervorragendes Angebot freuen können. An den Medenspielwochenden sind die Team-Tennis-Mannschaften eigenverantwortlich für die Bewirtung zuständig. Ein geöffnetes Clubhaus mit einem guten Angebot trägt ungemein zur Belebung des gesamten Clublebens und unserer Finanzen bei.

Gästekarten
 
Der Vorstand hat in einer seiner Sitzungen beschlossen, die Gästekartengebühren für 2019 zu verändern. Ab sofort gelten folgende Preise:
  • Vereinsfremde Jugendliche: 5.00 Euro/Stunde – bei mehreren Jugendlichen max. 8.00 Euro/Stunde
  • Vereinsfremde Erwachsene: 12.00 Euro/Stunde – bei mehreren Erwachsenen max. 16.00 Euro/Stunde
  • Passive TCB-Mitglieder: 8.00 Euro/Stunde – bei mehreren passiven TCB-Mitgliedern max. 12.00 Euro/Stunde
  • Mitglieder anderer Friedrichsdorfer Tennisvereine dürfen 2019 kostenfrei bis zu sechsmal mit einem aktiven TCB-Mitglied auf unserer Anlage spielen. Bei häufigerem Spielen gilt die Gästekartenregelung.

Gästekarten sollen vor Spielbeginn an der Magnettafel angebracht und nach Spielende in den Briefkasten eingeworfen werden. Auf den Gästekarten ist der Name des Spielers/der Spielerin, Datum und Uhrzeit einzutragen. Wir vertrauen bei der Nutzung der Gästekarten auf eure Ehrlichkeit.

Kauf der Gästekarten:

Gästekarten sollten vorab im Clubhaus zu den Standardöffnungszeiten im Clubhaus erworben werden.

Wenn keine Möglichkeit des Vorabkaufs bestand, so kann auch der fällige Betrag mit einem Namenszettel und der Spielzeit (Datum, Uhrzeit, Platznummer) in den Briefkasten des TCB geworfen werden. Dies sollte vor Spielbeginn erfolgen.

Erwin Wilzek
(Für den Vorstand)