Liebe TCB-ler,

es kann also losgehen!

Nachdem das Team „Technik" mit weiteren HelferInnen wieder ganze Arbeit geleistet hat, wurden die Plätze am Freitag, den 20.04.2018 der "breiten Masse" zugänglich gemacht.

Vielen Dank allen, die in den letzten Tagen fleißig ge-
recht,
    walzt,
        putzt,
            zupft,
                hängt,
                    tragen,
                        schrubbt,
                            strichen,
                                mäht,
                                    zogen,
                                        schnitten,
                                            pinselt,
                                                fegt
                                                    etc.

haben, so dass alle hoffentlich eine tolle Saison auf der Anlage des TCB verbringen werden.

 

OFFENES TRAINING

Es freut uns, dass in der kommenden Saison Conny Stetzer und Sabine Opatz das offene Training auf unserer Anlage anbieten werden - so wie früher

MONTAGS von 19 BIS 20 UHR (Unkostenbeitrag Eur 6,00, direkt an die Trainerinnen zu zahlen) auf den PLÄTZEN 4 UND 5 und zwar FÜR ALLE:

Vereinsmitglieder, Vereinsexterne, Anfänger, Wiedereinsteiger, Breitensportler, Teamspieler, Damen, Herren, Jung- und Jüngergebliebene…

Trainingsschwerpunkt: vom Technikerwerbsbereich (Grundlagen der Tennistechnik) bis zu matchorientiertem Training (Spielaufbau Doppel). Eine entsprechende Einteilung nehmen die Trainerinnen dann spontan vor Ort vor.

Das Ganze startet - ohne vorherige Anmeldung, einfach vorbeikommen, mitmachen und Spaß haben - ob ab dem 07. oder 14.05.2018 wird rechtzeitig bekannt gegeben (Ferien und Feiertage sind ausgenommen).

Conny, Sabine und wir freuen uns sehr, wenn dieses alte „Schätzchen“ wiederbelebt und das Angebot von vielen Mitgliedern, deren Freunden/Bekannten und Sportlern anderer Vereine/Sportarten etc. genutzt wird.

 

Wir freuen uns auf eine schöne Saison mit Euch, beginnend mit dem Tag der offenen Tür am 28.04.2018 (ab 14 Uhr)!

Sonnige und sportliche Grüße

für den Vorstand
Ilka Farber (Beisitzer Jugendwart)