Liebe TCB-Mitglieder,

das Jahr 2015 war für unseren Tennisclub wirklich ereignisreich – sehr gute sportliche Leistungen der Team-Tennis-Mannschaften und der Spielerinnen und Spieler bei dem LK-Turnier „Taunus Open“ , eine sehr gute Clubhaussaison, hervorragende Plätze,  ein gelungenes Sommerfest, viele freiwillige, fleißige Hände und, und …..

Aber jetzt ist 2016 und wir nähern uns mit großen Schritten der Saisoneröffnung und wie in jedem Jahr möchten wir euch einige wichtige Informationen im Vorfeld übermitteln:

Kurzbericht zur  Jahreshauptversammlung des Tennisvereins  Burgholzhausen

Auf ein ereignisreiches Jahr 2015 konnte der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Becker bei der Jahreshauptversammlung des TC Burgholzhausen zurückblicken. Dieses war von sportlichen Erfolgen wie dem Aufstieg der Herren 30 in die Verbandsliga sowie guten Platzierungen bei den Damen 50 in der Hessenliga und den Herren 60 in der Gruppenliga geprägt. Im Jugendbereich wurde die Zusammenarbeit mit den anderen Friedrichsdorfer Vereinen und der Sportwelt Rosbach positiv vermerkt.

Veranstaltungen wie der Grundschultag und die erstmals ausgetragenen Taunus Open fanden einen großen Zuspruch. Bei diesen Veranstaltungen waren die Trainerinnen und Trainer aus der Tennisschule Conny Stetzer mit großem Engagement beteiligt.

Die gestiegene Mitgliederzahl  und ein guter Clubhausumsatz führten zu einer Verbesserung der an sich schon sehr soliden Finanzlage des Vereines, die es in 2016 u.a. ermöglichen wird, weiter an der qualitativen Verbesserung der Anlage zu arbeiten. So ist es geplant, ein neues Kleinspielfeld einzurichten, um die Jugendarbeit zu verbessern.


Alle Vorstandmitglieder trugen mit viel Einsatz zum Gelingen der Saison bei. Für Sonderaktionen fanden sich immer genug Helfer aus dem Kreis der Mitglieder. Auch das System der Eigenbewirtschaftung des Clubhauses bestärkt das Gemeinschaftsgefühl.


Bei den Wahlen wurden für eine weitere Amtsperiode einstimmig der 2. Vorsitzende Günther Käberich sowie der Sportwart Swen Klink gewählt.


Für die Jugendarbeit konnte als Beisitzerin Ilka Farber gewählt werden.


Günther Käberich gab eine Ausblick auf die Saison 2016 die neben den Mannschaftsspielen auch wieder einige Höhepunkte wie die Taunus Open und die erstmals ausgetragene Friedrichsdorfer Stadtmeisterschaft  bringen wird.


Bereits in 2016 sollen sich die Mitglieder an der Planung des Festes zum 40-jährigen Bestehen des Vereines im Jahre 2017 beteiligen.

Status der Platzaufbereitung

In diesem Jahr ist die Aufbereitung der Tennisplätze an die Firma Destroff aus Oestrich-Winkel vergeben worden. Diese Firma ist schon seit mehreren Jahren in unserem Nachbarclub TC Friedrichsdorf aktiv und wird dort von den Verantwortlichen sehr geschätzt. Unsere Sandplätze wurden nun im Laufe der letzten Woche bearbeitet und befinden sich nun in dem sogenannten „Reifeprozess“. Dies bedeutet, dass mit Hilfe von Wasser, Sonne, Wind und der Motorwalze die notwendige Verfestigung herbeigeführt werden muss. Wir vom Vorstand gehen davon aus, dass wir etwa Mitte April die Plätze für den Spielbetrieb freigeben können. Um den hervorragenden Zustand der Plätze auch über die gesamte Saison halten zu können, wurden vom Vorstand in einer streng geheimen Klausurtagung diverse Überlegungen angestellt:

Es gibt sicherlich noch weitere wunderbare „Tennisplatz-Erhaltungsmaßnahmen“ aber nicht für uns im TCB - wir wollen ja möglichst oft und intensiv Tennis spielen und alle aktiven Mitglieder können, wie in jedem Jahr, die Plätze nutzen und wir hoffen dann auf eure Mithilfe bei der Erhaltung, Verschönerung und Verbesserung unserer Plätze und der gesamten Anlage. Und damit kommen wir schon zum nächsten Punkt:

Die Arbeitswoche

Wie schon in den vergangenen zwei Jahren wollen wir auch in diesem Jahr wieder in einer gemeinsamen Arbeitsaktion einen „Frühjahresputz“ unserer Clubanlage durchführen. Das vorgesehene Zeitfenster dafür ist die Woche direkt nach den Osterferien. Von Montag, den 11.04.2016 bis zum Donnerstag, den 14.04.2016 sind jeweils in der Zeit von 10:00 – 15:00 Uhr Vorstandsmitglieder auf der Anlage und hoffen natürlich auf eine rege Mithilfe von anderen Clubmitgliedern. Für das leibliche Wohl wird entsprechend gesorgt.

Folgende Arbeiten sind zu erledigen:


Sichtblenden aufhängen   
Bänke reinigen und auf die Plätze bringen

Plätze walzen           
Clubraum, Küche und Getränkekeller reinigen

Spielwiese einebnen       
Sandkiste und Spielgeräte reinigen

Netze aufhängen       
Laub und Grünschnitt entfernen

und, und ……

Der vorläufige Terminplan

24.04.2016                               Tag der offenen Tür – Eröffnung der Tennisplätze

08.05.2016                                Mixed-Turnier „Glocken-Cup“
09./10.05.2016                          Kreismeisterschaften Jugend
16.05.2016                                Generationen-Cup
12.06.2016                                Eulenfest unter Beteiligung des TCB
21.07.2016                               18:00 - 21:00 Uhr clubübergreifendes Mixed-Turnier, veranstaltet
                                                    von der Tennisschule, auf der Anlage des TC Burgholzhausen
25.08.2016                               18:00 - 21:00 Uhr clubübergreifendes Mixed-Turnier, veranstaltet
                                                    von der Tennisschule, auf der Anlage des TV Köppern
11.08.2016 – 14.08. 2016        LK-Turnier „Taunus Open“
20./21.08.2016                          Clubmeisterschaften Erwachsene
27.08.2016                                 Sommerfest
02.09.2016 – 04.09.2016        Stadtmeisterschaften
17.09.2016                                 Saisonabschluss mit Doppelturnier „ErlenbachCup“

Weitere noch nicht terminierte Events:


Clubmeisterschaften Jugend
Kindernachmittag
Kurs „Wiederbelebungsmaßnahmen“

Die Saisoneröffnung – Tag der offenen Tür

Wie schon aus dem Terminplan ersichtlich findet der Tag der offenen Tür am Sonntag, den 24.04.2016 statt. Obwohl noch kein Clubhausdienst für diesen Tag eingeteilt ist, werden wir ab 12:00 Uhr das Clubhaus öffnen und für den Nachmittag Kaffee und Kuchen anbieten. Ab 14:00 Uhr ist dann wieder die Tennisschule Conny Stetzer mit mehreren Trainerinnen und Trainern auf der Anlage, um in einem abwechslungsreichen „Schnuppertraining“ hoffentlich vielen neuen „Tennis-Interessenten“ und natürlich auch den „jungen und alten Hasen“ vom TCB wieder richtig viel Lust auf das Tennisspiel „einzupflanzen“. In diesem Zusammenhang fänden wir es natürlich ganz toll, wenn ihr im Kreise eurer Freunde, Nachbarn, Verwandten und Bekannten viel Werbung für den TCB und natürlich auch für diesen Tag machen würdet. Als „Schmankerl“ erhalten alle erwachsenen Personen, die an diesem Tag oder in den darauf folgenden 14 Tagen als aktive Mitglieder eintreten, ein tolles Einstiegsgeschenk in Form eines Trainings- und eines Verzehrgutscheins.
Unter dem Motto „Mitglieder werben neue Mitglieder“ werden wir uns natürlich auch gegenüber den werbenden Mitgliedern erkenntlich zeigen – lasst euch überraschen.

Team-Tennis 2016

Der TCB ist in der Saison 2016 mit acht Erwachsenen-Mannschaften in der Team-Tennis-Runde des Hessischen Tennis-Verbandes vertreten:

Damen 30 Bezirksliga A
Damen 50 I
Hessenliga
Damen 50 II Kreisliga A
Herren Kreisliga B
Herren 30 Verbandsliga
Herren 40 Kreisliga C
Herren 60 Gruppenliga
Herren 65 Kreisklasse A
Herren 70     
Bezirksliga A


 Hinzu kommen noch die folgenden Kinder- und Jugendteams, die vorwiegend als Spielgemeinschaften mit Köppern, Rosbach und Friedrichsdorf gebildet wurden:

Topspin U12 Cup - W (4er) MSG    
Topspin U12 Cup - Juniorinnen (4er)
Topspin U10 Cup - M (4er) MSG    
Topspin U10 Cup - Junioren (4er)
Topspin U10 Cup - M II (4er) MSG    
Topspin U10 Cup - Junioren (4er)
Topspin U10 Cup - M III (4er) MSG    
Topspin U10 Cup - M Kreisliga B (Jgd.)
Topspin U12 Cup - M (4er) MSG
Topspin U12 Cup - Junioren (4er)
Topspin U12 Cup - M II (4er) MSG

Einen genauen Spielplan aller Wettkämpfe werden wir in Kürze auf der Homepage des TCB veröffentlichen.


Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern viel Spaß bei den Wettkämpfen und natürlich auch den erhofften Erfolg.

Social Network - Whatsapp

Auf der Jahreshauptversammlung wurde eine Idee in die Versammlung eingebracht, die in Zeiten einer grenzenlosen und zeitunabhängigen Kommunikation auch für Vereine Sinn macht – es handelt sich dabei um einen Informationsaustausch mittels digitaler Medien. Als Plattform wurde dabei der „Messenger-Dienst WhatsAPP“ ausgewählt. Wolfgang Crede hat sich an diesem Abend spontan bereit erklärt, in WhatsAPP eine Gruppe TCB einzurichten und auch zu administrieren. Wer also an diesem auf Smartphone-Basis (und neuerdings auch auf PC) laufenden Dienst teilnehmen möchte, der möge bitte seine Mobilfunknummer an Wolfgang Crede per Mail senden. Seine E-Mail-Adresse lautet:

wolfgangcrede@online.de

Der Clubhausdienst

An dem Abend der Jahreshauptversammlung wurde die Liste für den Clubhausdienst eröffnet.

Den momentanen Status (25.03.2016) zeigt die folgende Tabelle:



Wie unschwer zu erkennen ist, klaffen da doch noch einige Lücken. Ich bitte also alle, die bereit sind, den Clubhausdienst zu leisten und noch nicht in der Tabelle aufgeführt sind, sich möglichst zeitnah eine Woche zu suchen und mir diese dann per Mail und/oder telefonisch mitzuteilen.


gkaeberich@t-online.de

06172-72581

Der Anmeldeschluss ist der 29.05.2106


So, das ist nun erstmal genug und wir hoffen, viele von euch bei unserer Arbeitswoche Mitte April zu treffen.

Für den Vorstand
(Günther Käberich, Horst Landau)