Es ist mal wieder soweit. Deutschland startet flächendeckend in die Tennissaison 2011. Am Wochenende des 30. April und 1. Mai geht die erfolgreiche Aktion „Deutschland spielt Tennis“ in die nächste Runde. Mittlerweile haben sich deutschlandweit über 1000 Vereine angemeldet, Tendenz steigend.

Prominente Unterstützung bekommt die Aktion in diesem Jahr von unseren Davis Cup und FedCup Teams. Mit dabei ist auch unsere Hessin und Deutschlands aktuelle Nummer 1 im Damentennis Andrea Petkovic.



Fed-Cup-Team



Davis-Cup-Team


Auch der TCB beteiligt sich an dieser Aktion (leider ohne die oben abgebildeten Personen) und steigt offiziell an unserem

„Tag der offenen Tür“ (Sonntag 08.Mai 10:00 Uhr)

mit dem traditionellen „Schleifchenturnier“und dem

Aktionstag der Tennisschule „OCTA“

in das bundesweite Programm „Deutschland spielt Tennis“ ein.

Wir gehen aber noch einen Schritt weiter:

Nach diesem Tag der offenen Tür wird an jedem Montag (wenn es nicht regnet) auf den Plätzen vier und fünf in der Zeit von 19:00 bis 20:00 Uhr unter der Leitung von Conny Stetzer (OCTA) ein offenes Training für jedermann stattfinden.

Wir haben dieses Angebot unter das Motto:

Tennis Club in Bewegung

gestellt. In dieser Stunde wird Technik, Taktik und Doppel-Matchpraxis trainiert und am Ende gibt es immer eine/n Sieger/in, die/der als „Siegprämie“ im Clubhaus ein Freigetränk erhält. Sport, Spiel und Spannung ist also immer gewährleistet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - Kommen und Mitmachen lautet die Devise

Der Kostenanteil beträgt 4.00 Euro pro Person und Abend.